TENAX Papiersäcke für chemische Produkte

Für maximalen Schutz und höchste Sicherheit

Beim Transport und der Lagerung von chemischen Produkten und Gefahrgütern gilt es, in Sachen Qualität und Sicherheit keine Kompromisse einzugehen. Unsere TENAX Papiersäcke ermöglichen eine staubfreie Abfüllung und Verpackung pulverförmiger bzw. rieselfähiger Produkte und garantieren maximale Reißfestigkeit, Stabilität und DichtigkeitFür unsere Kunden schaffen wir individuelle Lösungen, indem wir unsere Papiersäcke an die Anforderungen des jeweiligen Produkts und der Produktionsbedingungen anpassen. Gleichzeitig achten wir auf eine lückenlose Dokumentation und richten bei Bedarf eine sackgenaue Rückverfolgung Ihrer Produkte ein, um die höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten. 

Durch unsere intelligenten TENAX Sackkonstruktionen inklusive maximal dichtem Thermoventilverschluss garantieren wir größte Anwenderfreundlichkeit bei der Produktabfüllung und -verpackung. Gerade bei pulverförmigen Produkten ist es eine besondere Herausforderung, die Staubbildung zu eliminieren. Wir nutzen deshalb für unsere Säcke hochporöse Kraftpapiere als Inneneinlage und kombinieren diese nach Bedarf mit perforierten oder unperforierten Sperrschichten. 

Unter anderem geeignet für

Gefällte Kieselsäuren 

Universell einsetzbare Kieselsäuren sicher und trocken transportieren

Oxide

Aluminiumoxid, Bleioxid und viele weitere Oxide staubfrei abfüllen und verpacken

Pigmente

Trockener und staubfreier Transport von Pigmenten in TENAX Papiersäcken

Aminosäuren

Pulverförmige Aminosäuren sicher, sauber und trocken lagern und transportieren

und vieles mehr

Individuelle Sackkonstruktionen für verschiedenste Chemieprodukte

Auf Tenax Papiersäcke setzen

Wir unterstützen diese und viele weitere nationale sowie internationale Markenhersteller.

Produktoptionen für Ihren Chemiesack

Gefahrengut-Warnung auf TENAX-Papiersack

Achtung, Gefahrgut!
UN-zertifizierte Papiersäcke für maximale Sicherheit

Bei der Lagerung und dem Transport von Gefahrgütern steht Sicherheit an erster Stelle.
Deshalb sind unsere TENAX Papiersäcke UN-zertifiziert und entsprechen damit den aktuellen Vorgaben der Gefahrgutverordnung und sind als Gefahrgutverpackung mit den Leistungsbuchstaben Y und Z zugelassen. Zu dieser Verordnung gehört auch, dass die Säcke alle vorgeschriebenen Anforderungen an Festigkeit und Dehnbarkeit erfüllen, was regelmäßig in verschiedenen Testverfahren geprüft wird. Anhand der sogenannten UN-Nummer, einer vierstelligen Stoffnummer für Gefahrgüter, ermitteln wir, welche Vorschriften für die Verpackung und den Transport des jeweiligen Produktes gelten, und wählen entsprechend der zugeordneten Verpackungsgruppe den passenden Sack aus. Unsere UN-zertifizierten Papiersäcke unterliegen übrigens einer erweiterten Produkthaftung: Für den Fall, dass aufgrund einer fehlerhaften Sackproduktion Gefahrgut austreten sollte, haftet TENAX von der Abfüllung über den Transport bis hin zur Lagerung als Verpackungshersteller.

Papiersack-Produktion bei TENAX

Ihr „Unikat“ für maximale Wirtschaftlichkeit
Wir planen und konstruieren die für Sie wirtschaftlichste Papiersackverpackung. Dabei immer im Fokus:

 

Bestmöglicher Produktschutz
Funktionaler Mehrwert für Ihre Kunden 
Ressourcenschonende Produktion 
Steigerung der Abfüllgeschwindigkeit

Typische Einsatzbereiche unserer Papiersäcke

Futtermittel

Baustoffe

Lebensmittel

Saatgut

Chemie

Sonstiges

Selbstauflösende Säcke

Über Tenax

Blick in die Produktion

Tenax Experten-Beratung

Um Sie schnellstmöglich bei Ihrer konkreten Herausforderung unterstützen zu können, stellen wir Ihnen 4 Fragen zu Ihrem Projekt. Ein qualifizierter Ansprechpartner meldet sich innerhalb von 4 Stunden (Mo – Do, 8 – 17 Uhr und Fr, 8 – 13 Uhr) bei Ihnen zurück.

… oder nutzen Sie unser
Kontaktformular

WIR MELDEN UNS SCHNELLSTMÖGLICH BEI IHNEN ZURÜCK

    *Erforderliche Felder