Die nachhaltige Verpackungslösung.

Umweltschutz auf Basis nachwachsender Rohstoffe.

 

Produkte und ihre Verpackungen müssen nicht nur hohen Standards in Bezug auf das Design genügen, sie müssen auch umweltfreundlich und nachhaltig sein.

Eine Verpackung auf Basis nachwachsender Rohstoffe

Der TENAX Industriesack ist auf Basis nachwachsender Rohstoffe hergestellt. Er ist biologisch abbaubar, und dient als natürlicher CO2-Speicher. Dadurch ist die CO2-Bilanz des TENAX Industriesacks deutlich niedriger als bei anderen Verpackungsmaterialien.

Recycling und Aufbereitung durch die REPASACK GmbH

Der TENAX Industriesack kann umweltschonend nach Gebrauch bei der REPASACK GmbH recycelt werden. Das REPASACK-System garantiert die ordnungsgemäße Rücknahme und Verwertung gebrauchter Papiersäcke aus Gewerbe und Industrie im Sinne der Verpackungsverordnung. Dabei wird das Material gereinigt und aufbereitet. Nichtrecycelbare Stoffe werden entsorgt.

Dieses Verwertungssystem für gebrauchte Papiersäcke ist weltweit einmalig. Die TENAX ist Gesellschafter der REPASACK GmbH. Weitere Informationen zum REPASACK-System finden Sie unter www.repasack.de

– Die Herstellung eines Papiersacks

Weitere Informationen zum Umweltschutz finden Sie auch auf Internetseiten der Europäischen Gemeinschaft der Papiersackhersteller Eurosac und der Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. Gempsi